Berlin, berlin,
wir fahren nach berlin!

 

 

Entlang des Olympiastadions verschiedene Hindernisse überwinden? Geht nicht? Gibt's nicht! Da finden doch nur Leichtathletik-EM, Olympische Spiele oder das DFB-Pokalfinale statt? Stimmt nicht! Denn wir waren auch da und das nicht nur einmal! 2014 und 2015 ging es für unsere Urbanians rund um das Olympiastadion über den Ramp Rocker und die Quarter Pipe sowie durch das Labyrinth, das Kraftwerk und viele weitere urbane Hindernisse!

 

 

2015

 

Ready, steady, go - der Startschuss für Berlin fiel erneut am 13.09.2015. Über Autodächer springen und durch schräge Röhren kriechen und dann auch noch rennen, das war der Berliner Urbanian Run in der 2. Auflage. Neues Jahr, neue Hindernisse und viele neue Gesichter unter den Urbanians, denn insgesamt sahen sich über 1.100 TeilnehmerInnen der Aufgabe gewachsen und bewältigten den Parcours mit einer Menge Spaß und Freude.

Weitere Fotos vom Urbanian Run Berlin 2015 findest  Du hier.

 

 

 

 

2014

 

In der ersten Auflage am 12.04.2014 stellten sich ca. 800 TeilnehmerInnen dieser Challenge. Zusammen mit unseren Urbanians und unseren Sponsoren hatten wir eine Menge Spaß. Auch die rund 4.000 Zuschauer kamen im Start-/Zielbereich durch das abwechslungsreiche Showprogramm auf ihre Kosten. Bereits am Ende des Tages stand fest: Berlin, Berlin, wir fahren wieder nach Berlin!

 

 

 

 

 

 

 
© FanRun GmbH, Munich Germany